Endurowandern im Alp-Land

mit kleinen, leichten trialähnlichen Enduros

Wo:

Hotel Oasi Verde, Prestine in der Lombardei.

Leistung:

Drei geführte Tagestouren mit Mietenduros BETA Alp 4.0 oder 200 inklusive Tourguide, Reparatur-und Wartungsservice, Halftpflichtversicherung inkl. Teilkasko mit Selbstbehalt.

Preis: €150,- pro Tag. €75,- für Fahrer mit eigener Maschine.

Mindestteilnehmerzahl drei Fahrer. Maximal sechs Fahrer.

Kost und Logis werden individuell gebucht, da es verschiedene Möglichkeiten gibt, von der Vollpension bis zur Selbstversorgung. Auf Wunsch kümmern wir uns gerne um Eure Buchung und beraten Euch.

Von ‚mild bis wild‘:
Die Region bietet Endurowandern mit kleinen, leichten trialähnlichen Enduros an.

Mit einer speziellen Genehmigung (€7,- pro Tag) dürfen wir Feldwege, Flurbereinigungsstrassen, alpine Wanderwege, Waldpfade, Skiregionen-und Pisten befahren.

Es handelt sich unter anderem um lange steile Ab-und Auffahrten, mit engen Serpentinen. Die Strecken sind entweder asphaltiert oder Naturstrassen mit steinigen und felsigen Abschnitten und sogenannte ‚Single Trails‘.

Wir gelangen bis auf 2000m hoch, über die Baumgrenze und in die Skiregionen.

Der Guide passt die Strecken dem Fahrerniveau und den Witterungsumständen an.
Vor allem bei Nässe können manche Passagen sehr anspruchsvoll sein.